Unser Angebot

Neben Frühstück, Nachmittagskaffee, Körperpflege und Wäsche können unsere Gäste weitere, unentgeltliche Angebote nutzen. Dafür arbeiten 250 Ehrenamtliche zurzeit im Gast-Haus mit vollem Einsatz. Im "Schichtbetrieb" bewirten wir die Gäste, organisieren Lebensmittel, betreuen die Kleiderkammer, laden ein zu Veranstaltungen und vieles mehr. Dabei werden wir von Praktikanten und Schülern aus Dortmund unterstützt. 

Um unsere Gäste täglich bewirten zu können, kaufen wir wöchentliche Lebensmittel ein, erhalten aber auch viele Spenden von Supermärkten, Bäckereien sowie Vereinen und Gemeinden. Viele Bürgerinnen und Bürger spenden zudem Kleidung.

All dies zu organisieren und zu sortieren, zu lagern und auszugeben bedeutet für unsere MitarbeiterInnen pro Jahr mehr als 

30.000 Arbeitsstunden

auch an Feiertagen, Weihnachten und Neujahr.

120.000 Gäste im Jahr zu betreuen bedeutet auch:

2,5 Tonnen Kaffee,

12.000 Patientenbehandlungen,

20.000 Kleiderwechsel

tausende T-Shirt, Jeans, Pullover, Jacken, Socken und Schuhe aus Kleiderspenden.

Für 15.000 Euro werden Unterhosen aus Spendengeldern dazu gekauft.


Hier unser Angebot im Überblick:

Tagesangebote

Tagestreff in gastlichen Räumen, 

täglich gutes und reichliches Frühstück, 

Mo-Do Nachmittag Kuchen oder Suppe

Hygienezentrum

Saubere Toiletten und Duschen,

Wäsche wechseln, Hygieneartikel und

Kleiderspenden erhalten

Med. Versorgung

Allgemeinmedizinische, Augenärztliche, Gynäkologische, Psychiatrische, Psychologische und Zahnärztliche Sprechstunde, Medizinische Fußpflege

Seelsorge

Gesprächskreise,

Seelsorgerische Beratung,

Gottesdienste,

Wallfahrt

Sozial- und Rechtsberatung

Beratung und Unterstützung bei behördlichen 

Problem- und Notlagen sowie bei rechtlichen 

Fragen und Schwierigkeiten

Kulturangebote

Monatliche Kulturabende,

Büchertauschbörse,

Sommerfest, Sing-Treffen,

Weihnachtssingen und -essen,

Neujahrsbrunch

Öffnungszeiten Gast-Raum

ACHTUNG: Aktuell abweichende Öffnungszeiten.

MonTAG

09:00 - 11:00

Dienstag

09:00 - 11:00

Mittwoch

09:00 - 11:00

Donnerstag

09:00 - 11:00

Freitag

09:00 - 11:00

Samstag

09:00 - 11:00

Sonntag

09:00 - 11:00

16:00 - 18:00

MonTAG

08:00 - 11:00

16:30 - 20:00

Dienstag

08:00 - 11:00

17:00 - 20:00

Mittwoch

08:00 - 11:00

17:00 - 20:00

Donnerstag

08:00 - 11:00

17:00 - 20:00

Freitag

08:00 - 11:00

Samstag

08:00 - 11:00

Sonntag

08:00 - 11:00

Öffnungszeiten
Allgemeinmedizinische Sprechstunden 

MonTAG

16:00 - 19:00

Dienstag

-

Mittwoch

08:00 - 11:00

Donnerstag

-

Freitag

08:00 - 11:00

Samstag

-

Sonntag

-

Adresse
Medizinischer Dienst 

Rheinische Straße 20

44137 Dortmund

Tel.: 0231/4775418

Gynäkologische Sprechstunde

Jeder 1. Mittwoch im Monat

Augenärztliche Sprechstunde

Mittwoch 8-11 Uhr

Psychiatrische Sprechstunde

Montag

Psychologische Sprechstunde 

Mittwoch

 

Tagesaufenthalt und Hygienezentrum

Das Gast-Haus bietet an jedem Tag in der Woche, an 365 Tagen im Jahr auch an Feiertagen, Weihnachten und Neujahr, einen Tagestreff für unsere Gäste mit einem guten Frühstück am Morgen, zu dem jeder willkommen ist. 

An vier Tagen die Woche ist zusätzlich unser Hygienebereich geöffnet, sodass unsere Gäste die Gelegenheit bekommen, sich zu waschen, zu duschen oder ihre Wäsche zu wechseln.

Von Montag bis Donnerstag haben wir darüber hinaus an den Nachmittagen geöffnet und bieten je nach Spende eine warme oder kalte Mahlzeit und Kuchen mit Kaffee oder Tee an.

Unsere Gäste stehen im Mittelpunkt, jeder ist herzlich willkommen - so wie er ist!


Med. Versorgung

Die ärztliche Hilfe und medizinische Betreuung findet in unserer Arztpraxis im Nachbarhaus statt und konnte sich durch unsere bemerkenswerten Helfer in alle möglichen Bereiche ausweiten. Neben unseren Allgemeinmedizinern, die ihre Hilfe an drei Tagen die Woche anbieten, können unsere Gäste zum Gynäkologen, zur Augenärztin, zur Psychologin oder Psychotherapeutin, zur Podologin und seit kurzem auch zum Zahnarzt.

 
 

Beratungsangebote

Im Gast-Haus können wir durch das Hilfsangebot unserer ehrenamtlichen Mitarbeitern, einem Ämterlotsenprojekt und auch durch Kooperationen zur Stadt Dortmund, dem Jobcenter und der Diakonie ein umfangreiches Beratungsangebot anbieten. An zwei Tagen die Woche findet durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter eine Rechtsberatung in mehreren Sprachen an. Zwei Sozialarbeiter kümmern sich zudem täglich um die Belange unserer Gäste.

Kulturangebote

Um unseren Gästen auch ein kulturelles Angebot bieten zu können, findet monatlich unser Kulturabend statt, an dem sich verschiedene Künstler für unsere Gäste engagieren. Regelmäßig gibt es Auftritte von Musikern und Unterhaltungskünstlern. Neben Lesungen, kleinen Konzerten und Mitsing-Veranstaltungen finden auch Comedy-Abende und Filmvorführungen statt. 

Darüber hinaus bieten wir auch eine Bücheraustauschbörse und monatliche Sing-Treffen mit unseren Seelsorgern an. Zur Weihnachtszeit wird dann auch musikalisch in den Advent eingestimmt. Abgerundet wird die Advents- und Neujahrszeit mit unserem Weihnachtsessen mit einem zünftigen Gänseessen und Neujahrsbrunch zur Mittagszeit.

 
 

Seelsorge

Die Ökumene ist Bestandteil des Gast-Hauses seit ihrer Gründung. Ihre Wurzeln liegen im christlichen Glauben, wobei wir nicht an eine bestimmte Kirche gebunden sind und alle herzlich willkommen heißen. Unsere Seelsorger unterstützen unsere Gäste in Lebenskrisen und stehen ihnen als geistliche Begleiter zur Seite. Dazu finden für die Gäste eine seelsorgerische Beratung oder gemeinsame Gesprächskreise statt. An jedem letzten Montag wird ein Gottesdienst und einmal im Jahr eine Wallfahrt organisiert. Auch im Tod sind unsere Gäste nicht alleine. Jeder Gast wird in der Grabeskirche von unseren Seelsorgern beerdigt.